Ulnare Handgelenk-Orthese

 

INDIKATIONEN

 

Ruhigstellung des Handgelenks bei Distorsionen, nach Operationen und im Anschluss an initiale Gipsfixationen.

Konservative Behandlung bei Sehnen-/Sehnenscheidenentzündungen (exkl. Daumen) und entzündlichen, wie degenerativen Erkrankungen des Handgelenks. SUDECK-Dystrophie. Rehabilitationsphase nach Handgelenkschirurgie.

 

Chrisofix logo adjustable

FLEXIBEL

Chrisofix logo light

LEICHT

Chrisofix logo perforated

PERFORIERT

Chrisofix logo X ray

TRANSPARENT

Chrisofix logo washable

WASCHBAR

Anwendung und Anpassung

Die geformte Chrisofix® Orthesen müssen direkt am verletzten/erkrankten Körperteil angepasst werden. Sollten größere Umformungen (Biegung) notwendig sein, haben diese an einer unverletzten Extremität von ähnlicher Größe zu erfolgen. Kleinere Nachanpassungen (z.B. nach dem Abschwellen der Weichteile) kön- nen ohne die Abnahme der Orthese vorgenommen werden.

- Legen Sie den Unterarm mit der ulnaren Seite in die gebrauchsfertige Orthese.
- Passen Sie die Orthese mit leichtem Druck an das Handgelenk und den Unterarm an.
- Fixieren Sie das Handgelenk in der gewünschten Position.
- Befestigen Sie die Binden zwischen Daumen und Zeigefinger, am Handgelenk und am Unterarm.

Falls die Orthese zwischenzeitlich abgenommen werden muss, sollte die Daumenfixierung nicht geöffnet werden, sondern der Daumen aus der Fixierung nur einfach herausgezogen und zurückgeschoben werden. Vermehrtes Verformen der Orthese muss vermieden werden, da es die Stabilität des Aluminiumkerns vermindern kann.

Details zum Produkt

 

 

PREMIUM

XS (extra klein)

Messung

Breite der Handfläche

< 7 cm

REFerenz-/Bestellnummer

392 111 107

 

S (klein)

Messung

Breite der Handfläche

< 7-8 cm

REFerenz-/Bestellnummer

394 111 107

 

M (medium)

Messung

Breite der Handfläche

8-9 cm

REFerenz-/Bestellnummer

396 111 107

L (gross)

Messung

Breite der Handfläche

9 < cm

REFerenz-/Bestellnummer

398 111 107

Material

Polyethylene (PE) Schaum, Polyamid (PA) Velours, Baumwolle, gewelltes und perforiertes Aluminium (EN AW-1050A)

Kontaktieren Sie uns

+41 52 670 11 60

hello@chrisofix.com

Minimaler Umsatz angestrebt/geschätzt

Derzeit bediente Branchen